Inselvölkerballturnier der 5. Klassen

Inselvölkerballturnier der 5. Klassen

Am 28. November 2018 fand an der Realschule das alljährliche Inselvölkerballturnier der 5. Jahrgangsstufen statt. Bei dieser Variante des Völkerballspiels wird die Sporthalle in der Mitte geteilt und in jeder Hälfte wird eine dicke Turnmatte ausgelegt. Die freien Spieler bewegen sich zwischen den Matten auf ihrer Hälfte. Wenn sie abgeworfen wurden, gehen sie in die gegnerische Hälfte auf eine Insel, können sich von dort jedoch auch wieder befreien. Die Fünftklässler verbrachten den gesamten Schultag in der Turnhalle und gaben vereint ihr Bestes, um für die eigene Klasse den Sieg zu holen.

Den ersten Platz erreichte die Klasse 5c, gefolgt von den Klassen 5b (zweiter Platz), 5d (dritter Platz) und 5a (vierter Platz).